Im Fach GmG behandeln die Klassen G12-1 und G12-2 des RRBK aktuell das Thema Globalisierung. Um ihr Wissen praxisnah zu vertiefen, besuchten die Schüler Anfang Dezember zusammen mit Frau Nolde und Herrn Höfeld den UN-Campus in Bonn.

Die dreistündige Führung leitete der ehemalige deutsche Botschafter und jetzigen Senior Advisor der Vereinten Nationen, Karl Prinz. Dabei erklärte er unter anderem, wie die UN in den 90er Jahren nach Bonn kamen, ihre Funktionsweise und heutige Arbeitsfelder. Vom 29. Stockwerk des „Langen Eugen“, des Hauptgebäudes des Bonner UN-Campus, hatten die Schüler einen beeindruckenden Blick über die Bundesstadt Bonn bis nach Köln.

Herr Prinz versicherte, das RRBK sei auch in Zukunft gerne gesehener Gast in Bonn.

Redaktion : Moritz Höfeld