FOS, Klasse 12 B

Bildungsgangprofil

Die Fachoberschule für Gestaltung, Klasse 12 B richtet sich an diejenigen, die eine Berufsausbildung in einem gestalterischen Beruf abgeschlossen haben bzw. mindestens vier Jahre in einem entsprechenden Beruf tätig waren und über die Fachoberschulreife verfügen. Die Klasse berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule auch in nichtgestalterischen Fachrichtungen, wenn dann zusätzlich ein entsprechendes Praktikum nachgeholt wird.

Eingangsvoraussetzungen

Für die Klasse 12B (Fachoberschulreife) müssen Sie nachweisen:

  • Fachoberschulreife
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem gestalterischen Beruf oder mindestens vierjährige gleichwertige Tätigkeit.

Für Bewerber aus anderen Berufsfeldern bestehen Ausnahmemöglichkeiten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Sekretariat.

Die Anmeldung muss persönlich erfolgen. Über die Aufnahme werden Sie schriftlich benachrichtigt.

Abschluss

Die Fachoberschule vermittelt die Fachhochschulreife. Deshalb umfasst die Abschlussprüfung die schriftlichen Fächer Gestaltungstechnik, Deutsch, Englisch und Mathematik. Die übrigen Fächer können gegebenenfalls mündlich geprüft werden.

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss eröffnen sich Ihnen verschiedene Perspektiven, z. B. das Studium an einer Fachhochschule oder der Besuch der 2-jährigen Form des Bildungsgangs »Gestaltungstechnischer Assistent/in« im Richard-Riemerschmid-Berufskolleg im Schwerpunkt Grafik- und Objektdesign. Weiterhin steht Ihnen der Besuch beruflicher Fachschulen (z.B. für Maskenbildner, Restauratoren, Bühnenmaler) offen oder eine weitere berufliche Qualifikation.
Schließlich steht Ihnen die Möglichkeit offen, auf dem RRBK in der FOS 13 die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

image_pdfimage_print

Termine

Download des aktuellen Terminplans: Stand vom 28.08.2017 (78 KB)

  • Mo, 28.8.2017 | Schriftliche Nachprüfung
  • Di, 29.8.2017 | Mündliche/praktische Nachprüfung
  • Mi, 30.8.2017 | Einschulung Unterstufen Berufsschule, BFS, FOS 11, GTA/FHR und GTA/AHR. Kein Unterricht in Vollzeitklassen, regulärer Unterricht in den Mittel- und Oberstufen der Berufsschule
  • 13.00 Uhr: GTA/AHR, G14-1 | Feststellung der Ergebnisse der schriftlichen Berufsabschlussprüfung
  • 15.00 Uhr: GTA/AHR, G14-1 | Mitteilung der Ergebnisse der schriftlichen Berufsabschlussprüfung
  • Fr, 1.9.2017 bis 12.00 Uhr: GTA/AHR, G14-1 | Meldung der SuS für in bis zu zwei Fächern (Ausnahme: Fächer, die bereits in der Abiturprüfung geprüft wurden)
  • Fr, 8.9.2017 ab 11.30 Uhr GTA/AHR, G14-1 | Berufsabschlussprüfung: Mündliche Prüfungen, Abschlusskonferenz
  • Fr, 15.9.2017, 13.30 Uhr GTA/AHR, G14-1 | Ausgabe der Abschlusszeugnisse der staatlichen Berufsabschlussprüfung als Gestaltungstechnische/r Assistent/in

Informationen für Betriebe

Einschulungs-, Prüfungstermine und Blockzeiten der Auszubildenden finden Sie auf dieser Seite.

Haus- und Schulordnung

Nutzungsordnung

… zum Einsatz von Informationstechnologie durch die Schülerinnen und Schüler der städtischen Schulen:
Download (360 KB)

Notebook-Bestellung

Wenn Sie über die Schule ein Notebook bestellt haben, können Sie sich hier mit den Zugangsdaten einloggen, die Sie erhalten haben. Bitte ignorieren Sie einen möglichen Warnhinweis; es handelt sich um eine sichere Verbindung.

Schließfächer für Schüler

Auf Wunsch können Sie im RRBK ein Schließfach mieten. Informationen erhalten Sie beim Anbieter AstraDirekt.