Projekte, Soziale Projekte

Arbeitseinsatz in Brasilien – Möge die Improvisation mit uns sein!

Projeto Brasil 2015: Die Projektgruppe

21 Gringos in Brasilien. Von unserer Schule sind die Schüler Olessya Leshkevich, Michelle Kowasch, Alice Keß,  Oliver Gertz, Vanessa Korkmaz, Chiara Graeser und Alexander Lehrman mit den Kolleginnen Eveline Hefter-Neumann und Jessica Nolde seit Ende Juli im Arbeitseinsatz auf Itamaracá in Brasilien. Im Kinderdorf »O Pequeno Nazareno« wurde in den ersten 10 Tagen ein Haus für acht Jungen von außen und innen gestrichen, eine Terrasse in Stand gesetzt und neu gefliest, eine Tischtennisplatte erstellt und 2 Sprungbretter installiert. Die Jungen des Kinderdorfes zeigen nun ihre kühnsten Sprünge in den kleinen See inmitten des Dorfes. Wir sind aber auch nicht schlecht und genießen am Abend nach der Arbeit das kühlende Bad. Die  Fußballtore des Sportplatzes erhielten handgeknüpfte Netze. Ehrenhalber wurde auch schon das erste Fußballspiel gegen die Brasilianer mit 4:2 gewonnen – barfuß!

Die Gruppe dankt allen Spendern für die Unterstützung und sendet viele Grüße aus dem REGENwald (bitte wörtlich nehmen).