Kollegium, Pädagogische Tage, Schulveranstaltungen und -projekte

Respekt! Ein pädagogischer Halbtag

Den Kurs in Richtung einer guten und gesunden Schule schlagen wir seit bereits zwei Jahren kontinuierlich ein. In diversen Abfragen wurden immer wieder Belastungen im Lehreralltag abgefragt, ausgewertet, evaluiert und diskutiert.
Einiges ist seit dem passiert: Die Umgestaltung des Lehrerzimmertraktes, die Schule ohne Gong, die Wiederbelebung des Schulkioskes und das Einrichten von Sitzgelegenheiten für unsere Klientel im Aulabereich.

Aber auch an den zwischenmenschlichen Reibungspunkten sollte gefeilt werden: Bei einem pädagogischen Halbtag mit dem Titel: „Regeln für mehr Respekt, Übernahme von Verantwortung und Verlässlichkeit“ wurde sich dem sensiblen Thema in spielerischen Workshops angenähert.

Das zusammengefasste Feedback aus dem Kollegium: Ein toller Tag mit guter Stimmung, vielen Ideen und Inputs, guten Impulsen und Anregungen, der sich wiederholen sollte. Aber: “Wie setzen wir die guten Ideen nachhaltig um?”

Danke an die MitRESPEKT- Gruppe: Es war toll (bereichernd, konstruktiv, zielorientiert, ergebnisoffen) mit euch im Team!